Kurs wie friedlicher geistiger Widerstand funktioniert von Friedensethiker Robert am Beispiel von Sunzu, der Überbevölkerung und CO2

100.00CHF

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Anmeldeschluss für die ersten fünf Teilnehmer ist der 27. Februar 2023

Der Kurs geht 3 Stunden
Teilnehmeranzahl 12

50 SFr. Rabatt auf das zweite Ticket.
Nimm dein Freund/Freundin mit und kaufe für ihn/sie auch ein Ticket.

Inhalt
Das Überleben der Menschheit hängt davon ab, wie gut der einzelne Mensch sich eine friedliche Gesellschaft kreiert. Der Weg aus diesem Überlebensstress ist die göttliche Liebe. Wie der Überlebenskonflikt und die göttliche Liebe aussieht und umgesetzt werden kann, ist Thema des Kurses von Robert Franz im Kafi Judith (Gottfriedkellerzentrum) in Glattfelden am Chilenweg 3.

Kommentar zu den Preisen
Eigentlich müsste der Kurs mindestens 1000.- SFr. kosten.
Siehe «So denken Millionäre – die Beziehung zwischen ihrem Kopf und ihrem Kontostand»
In Computerspielen findet ihr die «Punkte» super. Nichts anderes als «Punkte» ist Geld. Klar jetzt finden die Geldhasser die «Punkte» auch nicht mehr super.
Der Kurs kostet auch etwas, damit ich nicht die falschen Menschen anziehe. Menschen die nicht bereit sind Geld für diesen Kurs auszugeben, müssen vom Inhalt gar nichts wissen.

 

Zusätzliche Information

Termine

Freitag 14. April 14.00-17.00, Donnerstag 20. April 17.00-20.00, Mittwoch 26. April 14.00-17.00, Donnerstag 11. Mai 20.00-23.00

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «Kurs wie friedlicher geistiger Widerstand funktioniert von Friedensethiker Robert am Beispiel von Sunzu, der Überbevölkerung und CO2»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This site is protected by reCaptcha and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.